28. September 2020, Avatar of Stefan PflugmacherStefan Pflugmacher

Wie Sie Ihre Geldanlagen unter Kontrolle bekommen!

Vermögensplanung

Die Quick-Anleitung für Ihren Anlageerfolg

Haben Ihre Anlagen Sie im Griff oder ist es umgekehrt? Was müssen Sie beachten, um Ihre Finanzanlagen in den Griff zu bekommen? Stellen Sie sich vor, Sie haben ein 500 Teile-Puzzle und kein Bild wie es aussehen soll. Das Puzzle zu beenden wird schwierig.

Übersicht ist der erste Weg zur besseren Kapitalanlage

Mit einer speziellen Software können Finanzberater sehr gute Hilfe anbieten. Über eine App auf dem Handy geht alles sehr schnell und einfach. Eine APP ist z.B. Simplr 

Ein erstaunliches Ergebnis wird meisten auch erzielt, wenn man seine Ausgaben und Einnahmen gegenüberstellt. Viele sind erstaunt für was alles Geld ausgegeben wird. Es kommt nicht darauf an, plötzlich zu "Knausern", sondern das Bewusstsein zu fördern, wofür alles Geld ausgegeben wird, ist ein erster Schritt.

Ein Beispiel: Auf dem Weg ins Büro eine Tasse Kaffee togo mittlerer Größe kostet 3,50 €. Das Ganze 4mal pro Woche; sind im Monat 56 €. Nicht viel sagen Sie? Rechnen wir mal nach: Wenn Sie diese 56 € bei uns vor 25 Jahren in ein Investmentdepot angelegt hätten, würden Sie heute über 37.872,18 € verfügen! Wenn jetzt noch am Anfang 3.500 € vom Sparbuch investiert werden, sind es insgesamt 52.893,73 €. Das wäre eine Weltreise,  wenn Sie auf den teuren Kaffee ab und zu verzichten!

Und das war nur das Kaffeebeispiel. Lieber etwas weniger und nicht so oft. Dann kommt das Genießen in den Vordergrund.

 

Neuer Kommentar

0 Kommentare